HEISS auf Erfolg

Gregor Heiss
Modul I: 10.-12. April 2019 |  Modul II: 26.-28. Juni 2019 |  Modul III: 28.-30. Oktober 2019 |  Modul IV: 06.-08. März 2019 |  Modul V: 08.-10. Juni 2019 |  Modul VI: 25.-27. November 2019

Modul I, Speckbacher Hof in Gnadenwald
Modul II, III, IV, VI: Hotel & Spa Falkensteiner Royal - Krinz 32, 6100 Seefeld
Modul V: Outdoor Seminar, Tirol

„HEISS auf Erfolg I – VII“ ist eine vielfach erprobte Seminarreihe, die konzipiert wurde, um Unternehmen einen klaren Fahrplan für die Fortbildung und Weiterentwicklung ihrer Führungskräfte und Mitarbeiter zur Verfügung zu stellen. Die einzelnen Module sind in sich geschlossen, bauen jedoch aufeinander auf, greifen ineinander und führen so nicht zu kurzfristigen aktionistischen Maßnahmen sondern zu einer tatsächlichen langfristigen Entwicklung der Teilnehmer. Selbstverständlich können die Seminare auch einzeln gebucht werden bzw. bei selektivem Bedarf auf die Anforderungen Ihres Unternehmens individuell zugeschnitten werden.


Führungsexperte Gregor Heiss über die Module I, II und III seines Führungs-Curriculums „HEISS auf Erfolg“, das business bestseller exklusiv für den deutschsprachigen Raum anbietet.

Das sagen Teilnehmer der ersten beiden öffentlichen Module über die Seminarreihe „HEISS auf Erfolg“ von Gregor Heiss:


Modul I: Kommunikation im Management und Führung I
  • Wodurch führt man & was sind Führungseigenschaften?
  • Wie sehen die vier Grundmotive jedes Menschen aus?
  • Welche Regeln darf man in der Kommunikation niemals verletzen?
  • Unter welchen Voraussetzungen lassen sich Menschen führen?
  • Wie vermeidet man die unnötigsten Fehler von Managern?
  • Wie kommuniziere ich unmissverständlich?
  • Wie lobt man richtig – psychologischer Background?
  • Wie führt man Korrektur- & Kritikgespräche?
  • Wie funktionieren Zielvereinbarungsgespräche?

Voraussetzungen schaffen für erfolgreiches Führen und Vermeiden von Führungsfehlern

25.-27. November 2019
Montag, 11.00 Uhr – Mittwoch, ca. 17.00 Uhr

06.-08. März 2019
Mittwoch, 11.00 Uhr – Freitag, ca. 17.00 Uhr

28.-30. Oktober 2019
Mittwoch, 11.00 Uhr – Freitag, ca. 17.00 Uhr

Modul II: Motivation und Selbstmotivation
  • Welches Geheimnis kennen alle wirklich Erfolgreichen
  • Wie wirkt Motivation auf Handlungen?
  • Motivation ohne Manipulation – wie geht das?
  • Biologische Grundlagen für effiziente Motivation
  • Wie „funktioniert“ der Mensch, ich, der Mitarbeiter?
  • Was ist das subliminale Bewusstsein und was bewirkt es?
  • Kann ich mein Unterbewusstsein auf Erfolg programmieren?
  • Welche Arten der Motivation gibt es?
  • Positives denken – wie macht man das eigentlich?

Unabhängigkeit von externer Motivation, sich selbst motivieren und die Motivation der Mitarbeiter heben

26.-28. Juni 2019
Mittwoch, 11.00 Uhr – Freitag, ca. 17.00 Uhr

Modul III: Selbstverantwortung
  • Was genau ist Selbstverantwortung?
  • Intelligenter arbeiten, statt härter – wie geht das?
  • Ist Glück wirklich Glückssache?
  • Was hat es mit dem Gesetz der Resonanz auf sich?
  • Jeder tut, was er kann, aber kann jeder, was er tut?
  • Was ist der Unterschied zwischen Information und Kommunikation?
  • Abschied vom Zufall
  • Wie baue ich ein positives und wachstumsförderndes Klima auf?
  • Wie kann ich alleine über Aufmerksamkeit führen?

Richtig denken, selbständig handeln, Selbstverantwortung leben, Spaß und Identifikation erhöhen

28.-30. Oktober 2019
Mittwoch, 11.00 Uhr – Freitag, ca. 17.00 Uhr

Modul IV: Zeit- und Selbstmanagement und Führung II
  • Ziele richtig setzen und einhalten – wie geht das?
  • Welche Big-Points gibt es im Selbstmanagement?
  • Wo sind die gefährlichsten täglichen Zeitfallen?
  • Wie vermeidet man sie?
  • Wie sieht effiziente Planung aus?
  • Wie gestaltet man den Softfaktor „Stimmung“?

Zeit gewinnen, Prioritäten erkennen, effizient agieren, mehr Ergebnisse & weniger Stress

06.-08. März 2019
Mittwoch, 11.00 Uhr – Freitag, ca. 17.00 Uhr

Modul V: Erfolgreich denken – Outdoor-Seminar
  • Welche Einstellung unterscheidet Erfolgreiche von Erfolglosen?
  • Wie bekomme ich diese Einstellung?
  • Wie gebe ich sie weiter?
  • Ist Ausstrahlung erlernbar?
  • Neuroplastizität – wenn Gedanken das Gehirn umbauen.
  • Wie streiche ich „Aufgeben“ aus meinem Wortschatz?
  • Wie wird aus „wollen“ „tun“ ?
  • Wie mache ich aus Rückschlägen Rückenwind?
  • Wie schütze ich mich vor negativen Einflüssen?

Persönlichkeit entwickeln, Selbstbewusstsein stärken, Erkennen der selbstgemachten Grenzen, Ausschöpfen des eigenen Potentials

08.-10. Juli 2019
Mittwoch, 11.00 Uhr – Freitag, ca. 17.00 Uhr

Modul VI: Erfolg durch Außergewöhnlichkeit
  • Was macht außergewöhnliche Menschen außergewöhnlich?
  • Wie kann ich mich tatsächlich täglich verbessern?
  • Kann unsere Sprache unser Denken steuern?
  • Was sind erfolgsproduzierende Gewohnheiten?
  • Wie entwickelt man solche Gewohnheiten?
  • Wie trennt man sich von schlechten Gewohnheiten?
  • Warum haben manche Menschen immer Schwein?
  • Wie macht man Fehler richtig?

Bisherige Leistung auf „Außergewöhnliche“ anheben und damit außergewöhnlichen Erfolg erzielen

25.-27. November 2019
Montag, 11.00 Uhr – Mittwoch, ca. 17.00 Uhr

 

Laden Sie sich den Folder zum Seminar herunter

Online-Anmeldung
Seminardetails

Referent:
Gregor Heiss

Seminarort:

Modul I, Speckbacher Hof in Gnadenwald
Modul II, III, IV, VI: Hotel & Spa Falkensteiner Royal - Krinz 32, 6100 Seefeld
Modul V: Outdoor Seminar, Tirol

Datum:
Modul I: 10.-12. April 2019 |  Modul II: 26.-28. Juni 2019 |  Modul III: 28.-30. Oktober 2019 |  Modul IV: 06.-08. März 2019 |  Modul V: 08.-10. Juni 2019 |  Modul VI: 25.-27. November 2019

Preise

Einzelpreis:
€ 2.290,– zzgl. 20% MwSt.
Preis inkl. Verpflegung.

Gruppenpreise:
ab 2 Personen € 2.160,– p.P. zzgl. 20% MwSt.
ab 5 Personen € 1.980,– p.P. zzgl. 20% MwSt.
Gruppenpreise für Mitarbeiter derselben Firma bei gleichzeitiger Anmeldung und Verrechnung an eine gemeinsame Adresse.

Frühbucherpreis für alle Module 2019:
€ 1.980,– p.P. zzgl. 20% MwSt. – gültig bis 30. Oktober 2019

Stornobedingungen und Sonstiges

Eine Anfahrtsskizze erhalten Sie mit Ihrer Anmeldebestätigung. Für Seminarteilnehmer ist ein Zimmerkontingent im Tagungshotel reserviert.
Reservierungen unter der Nummer +43 (0)5212 44 31 0

Stornobedingungen
Bei Stornierung bis 6 Wochen vor dem Seminartermin werden 50% des Seminarpreises verrechnet, danach sowie bei Nichterscheinen wird der gesamte Betrag fällig, Sie können aber natürlich gerne einen Ersatzteilnehmer schicken.

© 1989-2019 business bestseller VerlagsgmbH | Impressum & Datenschutz