Versuchung des Bösen

Hans-Otto Thomashoff schlüsselt breit gefächert Theorien zur Aggressionsentstehung und deren Bedeutung auf. Er bedient sich dabei auch aktueller gesellschaftlicher Exempel und sorgt, bei aller Ernsthaftigkeit der Thematik, mit der Beschreibung so manches Verhaltensexperiments für wohl dosiertes Schmunzeln.

Kaufempfehlung
Von der verzweifelten Jungmama eines tobenden Wonneproppens bis hin zum Ressortchef des Justizministeriums – Thomashoff bietet aufschlussreiche und inspirierende Lektüre für Pazifisten.

zum Archiv →
© 1989-2022 business bestseller VerlagsgmbH | Impressum | Datenschutz