Twin Star – Lösungen vom anderen Stern

In kurzen Abrissen – mehr geben die 141 Seiten nicht herführen die Erfinder des Reteaming-Ansatzes in das Kernstück ihrer Methode, den Twin Star, ein. Das auf der lösungsorientierten Kurzzeittherapie beruhende Konzept ist überzeugend, wird sich dem nicht einschlägig «vorbelasteten» Leser durch die Lektüre dieses Buches aber nur schwer in seiner Effizienz und Effektivität erschließen. Zumindest Watzla- wicks grandioses Buch «Lösungen» (siehe Text) sei dem interessierten Leser ans Herz gelegt.

Kaufempfehlung
Ein Arbeitsbüchlein und für den raschen Überblick zur Twin Star-Methode gedacht. Wer mehr will, greift auf andere Bücher der Autoren zurück, liest Paul Watzlawick, Steve de Shazer oder wartet auf das für Herbst 2004 angekündigte Reteaming- Methodenhandbuch aus dem selben Verlag.

zum Archiv →
© 1989-2022 business bestseller VerlagsgmbH Impressum | Datenschutz | Datenschutzeinstellungen