Faktor Fünf

Faktor Fünf vereint zwei Bücher in einem: erstens eine detaillierte und wissenschaftlich fundierte Studie über die Potenziale für drastisch verbesserte Material- und Energieeffizienz in diversen Branchen wie Bauwesen, Transport und Landwirtschaft und zweitens ein Plädoyer für eine Rückkehr des Staates als Akteur sozialer, ökonomischer und ökologischer Weichenstellungen. Beide Teile haben Gewicht und verdienen Beachtung, der zweite ist allerdings lesefreundlicher geschrieben.

Kaufempfehlung
Die Verbesserung von Material- und Energieeffizienz ist in aller Munde – und wo sie es nicht ist, sollte sie es sein. Diesem Ziel hat sich Ulrich von Weizsäcker seit Jahrzehnten und haben sich seine deutlich jüngeren Mitstreiter vom australischen The Natural Edge Projekt seit einigen Jahren verschrieben. Faktor Fünf ist ein fundierter Diskussionsbeitrag an dem umweltpolitisch Interessierte nicht vorbei kommen.

zum Archiv →
© 1989-2022 business bestseller VerlagsgmbH Impressum | Datenschutz | Datenschutzeinstellungen