Wie kommt der Wert in die Welt?

Wie eine Chirurgin seziert Mariana Mazzucato unser gegenwärtiges Wirtschaftssystem, in dem einige wenige immer reicher werden, während ein Großteil der Menschheit mit schrumpfendem Wohlstand zu kämpfen hat. Mit ihrem historischen Exkurs führt sie dem Leser vor Augen, wie es so weit kommen konnte. Sie untermauert ihre Thesen mit Beispielen aus dem Pharma- und IT-Bereich und gibt Anregungen, wie man das Ziel eines gerechteren Marktes erreichen könnte.

Kaufempfehlung
Das Buch ist ein verständlicher Exkurs für nicht wissenschaftliche Leser, die eine Erklärung für die exorbitanten Profite einiger weniger suchen. Daneben empfiehlt es sich durch die klare Gliederung als wertvolles Nachschlagewerk. Es ist zudem ein Muss für Studenten der Volkswirtschaft, da es einen verständlichen und komprimierten historischen Abriss ökonomischer Theorien bringt und daraus die aktuelle rasante Entwicklung der Finanzbranche plausibel erklärt.

zum Archiv →
© 1989-2021 business bestseller VerlagsgmbH | Impressum | Datenschutz