Stellen Sie Leute ein, die Sie eigentlich nicht brauchen

Auf den ersten Blick wirken Robert I. Suttons Management-Regeln absolut verrückt, doch bald ertappt man sich dabei, wie man seine Ideen gedanklich auf das eigene Unternehmen anwendet. Neben der mitreißenden Darstellung vieler Beispiele liegt das sicher daran, dass der Autor glaubwürdig bleibt. So berichtet er auch von Unternehmen, die große Probleme mit kreativitätsfördernden Maßnahmen hatten und verschweigt nicht, dass es riskant sein kann, eingesessene Denk- und Handlungsweisen aufzubrechen.

Kaufempfehlung
Ein anregendes Buch für aufgeschlossene Führungskräfte, die an ihren gewohnten Management-Prinzipien rütteln lassen wollen.

zum Archiv →
© 1989-2021 business bestseller VerlagsgmbH | Impressum | Datenschutz