sich selbst führen. und dann die anderen.

Mit sich selbst eins und stimmig sein – das ist die Voraussetzung, um wirkungsvoll und authentisch zu führen. Wie dieser Fokus auf die eigene Person ge- lingt, wie man sinnvoll reflektiert und welche geistigen Grundhaltungen es dazu braucht, das erläutert Friedhelm Boschert hier stringent, philosophisch-pragmatisch und eingehend. Inspirierend und jeder Führungskraft zu empfehlen, aber nichts für hektische, Multitasking betreibende Zeitgenossen.

Kaufempfehlung
Für alle, die mit der Führung von Mitarbeitern betraut sind und sich weiterentwickeln wollen, ein anregendes Buch. Keine Rezepte- oder Trickkistensamm- lung oder gar eine weitere «Management-by-Technik», nein. Ein Buch, das den Fokus ruhig, aber bestimmt auf die Führungskraft selbst lenkt.

zum Archiv →
© 1989-2022 business bestseller VerlagsgmbH Impressum | Datenschutz | Datenschutzeinstellungen