Ökonomie für den Menschen

Der Ansatz von Amartya Sen ist ungewöhnlich, denn er versucht, viele ökonomische Probleme aus einem völlig neuen, mitunter sehr philosophischen Blickwinkel zu beleuchten. Durch eine Fülle von Praxisbeispielen vermeidet er es, in seinen Ausführungen allzu theoretisch zu werden. Die Balance zwischen fundierter Theorie und praktischer Lebenserfahrung gelingt ihm dabei ausgezeichnet. Einzig ein etwas stringenterer Aufbau und eine Gliederung mit weniger Redundanzen wären aus Sicht des Lesers wünschenswert.

Kaufempfehlung
Obwohl dieses Werk auf Vorlesungen vor der Weltbank basiert, ist es in erster Linie nicht für deren Mitarbeiter oder für Politiker geschrieben, sondern soll der öffentlichen Diskussion und kritischen Überprüfung vorgelegt werden. Es ist all jenen zu empfehlen, die sich für globale wirtschaftliche und soziale Problemstellungen und Lösungsansätze interessieren, wobei die fundierte Darstellung das enge Korsett einer US- bzw. europazentristischen Betrachtungsweise erfreulicherweise sprengt.

zum Archiv →
© 1989-2019 business bestseller VerlagsgmbH | Impressum & Datenschutz