Mission

Die Autorin hat das Anliegen, durch Überdenken von Kapitalismus und Staat zu mehr Kühnheit und Experimentierfreude zu gelangen. Sie will ermutigen, die großen aktuellen Probleme in den Bereichen Gesundheit, Bildung und Erderwärmung anzugehen. Neben technischer Lösungen bedarf es dabei organisatorischer und politischer Innovationen. Das Buch dient als Leitfaden zum Aufbau eines missionsorientierten Ansatzes.

Kaufempfehlung
Hervorragend strukturiert zeigt das Buch anhand des Apollo-Programms der NASA den Erfolg eines missions-
orientierten Ansatzes auf. Wirtschaftspolitische Theorien untermauern auf profunde Art und Weise das Konzept einer zweckorientierten Wirtschaft. Das inspirierende Buch eignet sich für all jene, die künftige Entwicklungen für Wirtschaft, Gesellschaft und Politik wertorientiert denken wollen.

zum Archiv →
© 1989-2022 business bestseller VerlagsgmbH Impressum | Datenschutz | Datenschutzeinstellungen