Hört auf zu arbeiten!

Die Tatsache, dass heute immer mehr Menschen immer weniger Freude an ihrem Arbeitsplatz empfinden und häufig an Krankheiten leiden, deren Ursachen nachweislich im beruflichen Stress zu finden sind, beweist eindringlich, wie notwendig es ist, sich mit diesem Thema auseinanderzusetzen. Förster und Kreuz werfen einen kritischen Blick auf die moderne Arbeitswelt und zeigen Wege auf, wie jeder Einzelne sich gegen Ausbeutung wehren und Begeisterung für die eigene Arbeit entdecken kann.

Kaufempfehlung
Weil in der Analyse des Ist-Zustands der Arbeitswelt fast jeder Leser seine eigene berufliche Situation zumindest teilweise wiederfindet, wird die Lektüre dieses Buches nicht nur zu einem spannenden Lesevergnügen, sondern darüber hinaus zu einem Akt der Selbsterfahrung.

zum Archiv →
© 1989-2022 business bestseller VerlagsgmbH Impressum | Datenschutz | Datenschutzeinstellungen