Führer, Narren und Hochstapler

Manfred Kets de Vries blickt hinter die glänzende Fassade von Führungspersönlichkeiten und widmet sich ihrem – teils pathologischen – Innenleben. Damit füllt er eine Lücke in der gängigen Managementliteratur, die einen großen Bogen um das «intrapsychische Theater» von Führern und Geführten macht. Gekonnt vereint der Autor psychoanalytisches Wissen mit seiner Erfahrung als akademischer Lehrer und Berater. Ein Buch, das nachdenklich macht.

Kaufempfehlung
Manager, Berater, Personalbeauftragte – sie alle profitieren von den tiefen Einblicken in die Führer-Psyche.

zum Archiv →
© 1989-2020 business bestseller VerlagsgmbH | Impressum | Datenschutz