Die Welt im Jahr 2050

Smith schildert anschaulich die wesentlichen Triebkräfte der Entwicklung unseres Planeten. Er spielt ein wissenschaftliches Gedankenexperiment durch und zeigt die nach derzeitigem Stand wahrscheinlichen Eckpunkte der Welt im Jahr 2050 auf. Der Klimawandel, die Ressourcenknappheit und deren angenommene Verfügbarkeit in den schmelzenden Permafrostregionen werden dabei eine Region ins Zentrum rücken, die derzeit noch nicht als solche wahrgenommen wird.

Kaufempfehlung
«Die Welt im Jahr 2050» ist eine spannende Lektüre für alle, die an der langfristigen Entwicklung unseres Planeten interessiert sind. Das Buch zeigt wissenschaftlich fundiert einige Megatrends auf. Heute zutreffende Entscheidungen mit langfristigen Auswirkungen sollten diese Trends zumindest mitberücksichtigen. Damit ist das Buch eine wertvolle und interessante Hilfestellung bei der Entscheidungsfindung.

zum Archiv →
© 1989-2022 business bestseller VerlagsgmbH Impressum | Datenschutz | Datenschutzeinstellungen