Die humane Revolution

Der Autor versteht es, seine Visionen und Prognosen verständlich darzulegen. Dies kann bei einer so philosophisch-theoretischen Thematik als große Leistung bezeichnet werden. Der inhaltlichen Kompliziertheit des Themas wirkt er einerseits durch kurze Sätze und knapp gehaltene Kapitel, andererseits durch die Behandlung vieler Beispiele aus dem Wirtschaftsleben entgegen. Ein bisschen «Orakel-Flair» schwingt natürlich mit. Trotzdem: mehr Science als Fiction.

Kaufempfehlung
Für strenge Realisten weit weniger geeignet als für – professionelle oder hobby- mäßige – Vor- und Nachdenker, die Spaß in der Beschäftigung mit (noch) hypothetischen Zukunftsszenarien in den Bereichen Wirtschaft, Politik und Soziales finden.

zum Archiv →
© 1989-2021 business bestseller VerlagsgmbH | Impressum | Datenschutz