Am Gewinn ist noch keine Firma kaputtgegangen

Selten zuvor hat sich ein Buch so offen mit dem Faktor Gewinn auseinandergesetzt. Mit glasklaren Analysen beweist der Autor, dass am Ende das Überleben eines jeden Unternehmens vom erzielten Profit abhängig ist. Damit verliert auch der Begriff der Gewinnmaximierung seinen negativen Beigeschmack. Auch wenn der Schwerpunkt auf Gewinnorientierung liegt, müssen deshalb ethische und moralische Überlegungen nicht zu kurz kommen.

Kaufempfehlung
Natürlich wendet sich der Autor in erster Linie an Führungskräfte in einem Unternehmen, um sie von der eminenten Wichtigkeit des Gewinns zu überzeugen. Gleichzeitig empfiehlt sich das Buch aber auch jedem anderen, der sich für Wirtschaft interessiert, bietet es doch einen umfassenden Einblick in die Mechanismen des Marktes und räumt mit der gängigen Vorstellung von sagenhaften Gewinnen deutscher Unternehmen auf.

zum Archiv →
© 1989-2021 business bestseller VerlagsgmbH | Impressum | Datenschutz