Im Auge des Sturms

Die schlechte Nachricht zuerst: Die Übersetzung ist nicht das Gelbe vom Ei. Eine etwas sorgfältigere Übertragung aus dem Amerikanischen hätte die Geschichte transparenter und leichter lesbar gemacht. Denn die Story, die hier erzählt wird, ist komplex und vielschichtig genug. Was wiederum die gute Nachricht ist.

Kaufempfehlung
Dieses Buch hätte in dieser Form nie ge- schrieben werden sollen – geplant war eigentlich die Beschreibung einer sensationellen Erfolgsstory. Doch als das Buch fertig war, war der Story der Erfolg abhanden gekommen. Wer Unternehmensporträts liebt, ist allerdings bestens bedient.

zum Archiv →
© 1989-2022 business bestseller VerlagsgmbH Impressum | Datenschutz | Datenschutzeinstellungen